Imke Hansen

28. Januar 2011

Segeltour

Abgelegt unter: — Imke @ 09:46

Vor zwei Tagen habe ich mit Stefan und Judi eine Selgeltour gemacht.
Stefans Boot heißt Zick-Zack und ist ca. 10m lang. Das heißt das man ordentlich durchgeschüttlet wird.
Ich war noch nie Seekrank, aber dieses mal gings mir zwischendurch nicht wirklich gut.
Lustig wars ja, so dazuliegen, Judi ging es auch nicht viel besser, aber zwischendurch konnte ich es echt genießen.
Stafan hatte ganz schön was zu lachen mit zwei Seekranken, aber wie gesagt, bei mir war es nicht so schlimm.
Außerdem war es, das erste mal das ich echte Delfine sah, sie waren nahe am Boot, leider habe ich es nicht geschafft ein Bild zu machen, da sie immer wieder untergetaucht sind.
Wir waren ganze 10 Stunden auf dem Meer und machten eine Tour von Noosa nach Moolooloba. Es war schön, ich werde es auf jeden fall wiederholen. Unsere Seelgeltour wurde dan beendet mit einem leckeren Picknick am See, es gab Obst und leckere Avocado-wraps von Stefans Frau. HHmmm die waren lecker :)

Stefan          ich mit stefans hut

Unser Kapitän Stefan, mich hat er auch mal ans Ruder gelassen, das erste mal selber ein Boot steuern :)
Dieses Bild ist vom Anfang, als wir auf dem Meer waren, gab er mir seinen Sonnenhut.
Man was war ich dankbar das er den Hut mitgenommen hat, ohne den hätte ich einen Sonnenstich bekommen.

dsc05207-500x375.jpg
Im Hafen angekommen :)   Allen gings wieder gut, Stefan trägt sein ultra Sonnenschutz, das braucht man auch er war 10h auf dem Deck in der Sonne.

1 Kommentar »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack-URI

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

läuft stressfrei mit WordPress ( WordPress.de )