Imke Hansen

4. März 2011

Cairns

Abgelegt unter: — Imke @ 22:21

So nun mal ein update für Cairns, dort waren wir 5 Tage und 4 Nächte, eigentlich wollten wir nur 3 Tage bleiben, leider ging dan aber was an meinem Auto kaputt und so mussten wir etwas länger bleiben, das es repariert werden konnte.
Die Kabine war super, mit kleiner Küche und für welche die sonst im Auto schlafen ein purer Luxus :) Dazu hatte der Campingplatz noch super Angebote, riesen Schach, Billiard, Schwimmbecken, Volleyball und vor allem das riesen Hüpfkissen, es stand sogar da das größte Kissen Australiens :D

p1010467-500x375.jpg

Cairns ist schön, eigentlich sehr übersichtlich aufgebaut und sehr viele Geschäfte. Ans Meer kann man nicht, auch wen es direkt vor der Türe ist, da dort Krokodile lauern könnten. Also hat die Stadt einen großen Swimmingpool aufgebaut, öffentlich und kostenlos um doch den Leuten die gewünschte Erfrischung zu ermöglichen.
Natürlich musste ich auch das Nachtleben kennen lernen, da dort Girls-night war, gab es kostenlosen Sekt eingeschenkt von zwei hübschen Jungs. :-)

p1010733-500x375.jpg

Am Mittag waren wir in Kuranda, dort besuchten wir einen deutschen Imbiss, ich probierte Krokodilwurst von meinem Freund, puh ekelig :D Auch lernten wir zwei Mädels kennen mit denen wir uns abends dort trafen :)
Auch schauten wir uns den national Park an und sahen einen Traum von einem Wasserfall.

Wasserfall

Aber nicht nur die Natur ist atemberaubend, auch die Märkte dort sind wunderbar, noch dörflich und typisch australisch gehalten.

1 Kommentar »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack-URI

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

läuft stressfrei mit WordPress ( WordPress.de )