Imke Hansen

1. August 2011

Cowboy treffen :)

Abgelegt unter: — Imke @ 08:13

So nun mal wieder ein schönes Erlebnis.
Am Sonntag bin ich mit meinem Freund dem Hufschmied (auch Cowboy) zu einem Cowboytreffen gegangen.
Da ich am Samstag arbeiten musste, holte er mich am Sonntag extra ab mit seinem V8 5,6l Truck :) . Wir fuhren eine Stunde südlich zu einem gr. Privatgrundsück mit Sandplatz. Die Pferde hatte jeder am Anhänger oder in seinem eigenen Zaun stehen. Zuerst Lagerfeuer und Jack Daniels mit ein paar Storys und dann schliefen wir im gr. Pferdeanhänger (sehr bequem).

Am nächsten morgen wachten wir um ca. 8Uhr auf, mir ging es leider garnicht gut, hangover -.- daher blieb ich gezwungener maßen im Bett während die andern ihre Pferde fertig machten. Mein Freund war so lieb, bot mir an zu reiten, aber leider war ich nicht im stande zu reiten und so ritt er und seine zwei Töchter.
Es fing an mit Steer wrestling, dabei rennt das Pferd dem Stier nach und der Reiter springt vom Pferd auf den Stier, hält ihn und dreht ihn mit einem gekonnten Griff um damit er am Boden liegt und sich nicht mehr bewegen kann. Dabei geht es um Schnelligkeit. - Leider war ich zu der Zeit im Bett und habe nur vom Fenster aus zugeschaut, konnte also keine Bilder machen :D
Danach war das Barrel race dran, dabei stoppt man die Zeit in der das Pferd um 3 Tonnen rennt und wieder ans Tor zurück. Ich schaute ein bischen zu und ritt dann auch. Probierte zwei von den Pferden aus, eines ist sehr sensibel und das andere eher kraftvoll. Es war schön mal wieder western zu reiten, nach einer Pause packten wir zusammen und verließen mit allen das Grundstück. Der rot-schwarze Truck mit dem großen Pferdeanhänger gehört zu uns.
dsc07352-400x300.jpgdsc07337-400x300.jpgdsc07377-400x300.jpgdsc07349-400x300.jpgdsc07368-kopie-400x300.jpgdsc07338-400x300.jpgdsc07355-kopie-400x341.jpgdsc07381-300x400.jpgdsc07373-400x300.jpgdsc07392-400x300.jpg

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack-URI

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

läuft stressfrei mit WordPress ( WordPress.de )